Menü

Comac Versa 55 BT PM

Nassschrubbautomat

Comac Versa 55 BT PM
Leergewicht
92 kg
Frisch- / Schmutzwasser
62/66 l

Beschreibung

Diese Variante besitzt, im Vergleich zur normalen Versa 55 BT, zusätzlich noch eine automatische Bürstkopfabsenkung /-anhebung sowie Bürstdruckkontrolle (PM=Pressure Monitoring).

Die Versa 55 BT PM (=Pressure Monitoring) bietet alle Features und Vorteile der „normalen“ Versa 55 BT: Bürsteinheit, Rahmen und Saugfußaufhängung aus druckgegossenem Aluminium, digitale Bedieneinheit zur Steuerung der wichtigsten Funktionen, zwei zusätzliche Räder für mehr Stabilität und vieles mehr. Zusätzlich verfügt diese Version der Versa 55 BT über eine automatische Bürstkopfabsenkung/-anhebung, die über einen Knopf an der Bedieneinheit aktiviert wird. Außerdem bietet diese Maschine während des Reinigungsbetriebs eine automatische Anpassung des Bürstdrucks, damit trotz Bodenunebenheiten eine gleichmäßige Druckverteilung erfolgt. Weitere Features und Ausstattungsmerkmale finden Sie in unserer Versa-Produktbroschüre.

Weitere Informationen zum Download:

Technische Daten

Arbeitsbreite (cm) 56
Bürsten (Ø cm) 29 / 2x
Bürstenmotor (V/W) 24/400
Breite (cm) 61.2
Drehzahl Bürsten (U/min) 240
Druck auf den Bürsten (kg) 25
Flächenleistung (max.) (m²/h) 1960
Frischwassertank (l) 62
Höhe (cm) 105.2
Länge (cm) 113.9
Leergewicht (kg) 92
on-board Ladegerät (ja/nein) ja
Saugfußbreite (cm) 80
Saugmotor (V/W) 24/420
Schalldruckpegel (dB (A)) 66
Schmutzwassertank (l) 66

Vorführung

Vereinbaren Sie eine Vorführung
+49 (8221) 2799-0
+49 (8221) 2799-55

Ihre Auswahl

Comac Versa 55 BT PM

Comac Versa 55 BT PM

Unverbindlich anfragen >>
X

AKTUELLE WICHTIGE INFORMATION

 

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

aufgrund der Aktualität möchten wir Sie heute darüber informieren, dass auch wir als Unternehmen alle notwendigen Maßnahmen ergriffen haben, eine durchgängige und stabile Lieferfähigkeit sicherzustellen. Bei unseren Vorlieferanten zeichnen sich nach aktuellem Stand keinerlei Lieferengpässe ab. Nichtsdestotrotz haben wir uns stärker als bisher für Sie bevorratet, um für Sie als zuverlässiger und kompetenter Partner an Ihrer Seite zu stehen.

Natürlich ändern auch wir in unserem Unternehmen unser Verhalten, um die Wahrscheinlichkeit von Ansteckungen zu minimieren. Das Einhalten der Nies- und Hustenetikette, sowie das häufige und gründliche waschen und desinfizieren der Hände ist natürlich bekannt. Wir empfehlen unseren Mitarbeitern bei Anzeichen von Erkältungssymptomen besser zu Hause zu bleiben. Wundern Sie sich also nicht, wenn der eine oder andere Mitarbeiter mal für ein paar Tage vom Homeoffice aus antwortet.

In unserem Unternehmen ist inzwischen Tersano der Liebling der Mitarbeiter geworden. So stehen inzwischen in den Büros, den Sozialräumen und den Toiletten eine ganze Reihe von Tersano iClean Mini zur Verfügung, die rege genutzt werden. Die Wirksamkeit von Ozon gegen Bakterien und Keime sind hinlänglich bekannt und unabhängig getestet, es gibt inzwischen auch Tests, welche die Wirksamkeit von Tersano gegen murine Coronaviren mit 99,99% bestätigen. Informationen über dieses System und weitere spannende Lösungen wie beispielsweise TiTANO finden Sie auf kenternext.de.

Wünschen wir uns, dass wir gut durch die kommende Krise kommen und lassen Sie uns die Chance nutzen, wieder für mehr Hygiene in allen frequentierten Gebäuden zu sorgen!

Wir halten Sie auf dem Laufenden. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute!

Ihr KENTER-Team

Logo Kenter

Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.