Menü

C-Klasse

Langjährig bewährte Technik kombiniert mit innovativen Features: Die neue C130 für den schweren Gewerbe- und Industrieeinsatz.

Die Leistungsstärkste: Reinigungspower gepaart mit Innovationen.

Einzelne Produkte

Comac C 85 NSC
Gewicht
490 kg

Bereitet verschmutztes Wasser innerhalb der Maschine wieder für die Reinigung auf – bis zu 5 Tage ohne Nachtanken.

Bereits 2015 kam mit der ersten Non-Stop-Cleaning Generation von Comac eine Maschine auf den Markt, welche ein integriertes Wasseraufbereitungssystem besitzt. Durch das dreistufige Tank- und Filtersystem wird Schmutzwasser wieder so klar aufbereitet, dass Sie Ihren Boden damit gut reinigen können. Ähnlich wie in einer Kläranlage wird das Schmutzwasser direkt in der Maschine filtriert und gereinigt. Das System wurde stets überarbeitet und weiterentwickelt. Mit der neuen C85 NSC wurde eine ultimative Maschine erschaffen, welche die neueste und innovativste Errungenschaft der C-Klasse mit der Neuentwicklung des Wasseraufbereitungssystems vereint.

Comac C 100 B
Gewicht
515 kg

Reinigungsperformance auf höchstem Niveau.

Die C-Klasse ist die Weiterentwicklung der bekannten Ultra-Klasse und charakterisiert sich insbesondere durch ihre innovative Technologie und dem robustem, ergonomischem sowie anspruchsvollem Design. Aufgrund ihrer Größe und der herausragenden Flächenleistung, ist die Maschinenreihe ideal für große Objekte geeignet und reinigt unterschiedlichste Böden einwandfrei. Diese Kombination ist der Grund für eine optimale Reinigungsperformance und –zeit. Das Fahrercockpit und das Bedienpult wurden so konzipiert, dass der Bediener mit höchstem Komfort und bestem Sichtfeld arbeiten kann. Der hohe Komfort gewährt zudem maximale Bedienerfreundlichkeit und Sicherheit. Auch das neue Antriebssystem mit hocheffizienten Getriebemotoren steigert erheblich die Leistung des Bürstenkopfes.

Comac C 130 BS
Gewicht
840 kg

Die leistungsstärkste Maschine im Programm: die neue C 130 - hier in der Batterieversion.

Die neue C 130 kombiniert Innovationen mit langjährig bewährter Reinigungstechnik. Ausgestattet mit 4 Tellerbürsten, einer Walzenbürste sowie einer starken Absaugung ist die C 130 die ideale Maschine für den schweren gewerblichen und industriellen Einsatz. Der Bürstdruck lässt sich auf bis zu 180 kg erhöhen – für eine optimale Reinigungsperformance. Bei der Entwicklung der neuen C 130 wurde aber auch auf die Anwender- und Wartungsfreundlichkeit der Maschine geachtet. So lassen sich alle Arbeitsprogramme über einen einfachen Drehregler am Bedienpult einstellen. Über ein integriertes Touchscreen-Display können verschiedene Arbeitsparameter visualisiert und eingestellt werden. Ebenso lassen sich die Stellung des Lenkrads und des Fahrersitzes auf den Bediener individuell anpassen. Besonders hilfreich bei der Wartung der Maschine sind die seitlichen Zugänge zur Technik, der Batterie und zu den Saugmotoren. Am Heck der Maschine befindet sich eine einklappbare Trittstufe für einen leichteren Zugang zum Schmutzwassertank. Die neue C 130 ist vorne und hinten mit LED-Beleuchtung ausgestattet – zur Sicherheit für den Bediener und die Umwelt.

Comac C 130 Diesel
Gewicht
1100 kg

Wie auch schon das Vorgängermodell, ist auch die neue C 130 wieder als Dieselversion erhältlich.

Die neue C 130 in der Dieselversion ist mit 4 Tellerbürsten, einer Walzenbürste sowie einer starken Absaugung ausgestattet. Diese bewährte Reinigungstechnik kombiniert die neue C 130 mit diversen innovativen Features, die die Arbeit mit der Maschine sowie deren Wartung erheblich vereinfachen. So lassen sich z. B. alle Arbeitsprogramme über einen einfachen Drehregler am Bedienpult einstellen. Über das dort integrierte Touchscreen-Display können verschiedene Arbeitsparameter visualisiert und eingestellt werden. Der seitliche Zugang zur Technik und den Saugmotoren ist besonders hilfreich bei der Wartung der Maschine. Ebenso die einklappbare Trittstufe am Heck für einen leichteren Zugang zum Schmutzwassertank. Die Stellung des Lenkrads und des Fahrersitzes lassen sich individuell an den Fahrer anpassen. In Verbindung mit der vorne und hinten installierten LED-Beleuchtung bietet dies ein hohes Maß an Sicherheit für den Bediener und die Umwelt. Mit einem verstellbaren Bürstdruck von bis zu 180 kg ist die neue C 130 die ideale Maschine für den schweren gewerblichen und industriellen Einsatz.

Comac C 130 Bi-Fuel
Gewicht
1100 kg

Eine weitere Variante der neuen C 130, ist die Bi-Fuel-Version.

Die neue C 130 in der Bi-Fuel-Version ist mit 4 Tellerbürsten, einer Walzenbürste sowie einer starken Absaugung ausgestattet. Diese bewährte Reinigungstechnik kombiniert die neue C 130 mit diversen innovativen Features, die die Arbeit mit der Maschine sowie deren Wartung erheblich vereinfachen. So lassen sich z. B. alle Arbeitsprogramme über einen einfachen Drehregler am Bedienpult einstellen. Über das dort integrierte Touchscreen-Display können verschiedene Arbeitsparameter visualisiert und eingestellt werden. Der seitliche Zugang zur Technik und den Saugmotoren ist besonders hilfreich bei der Wartung der Maschine. Ebenso die einklappbare Trittstufe am Heck für einen leichteren Zugang zum Schmutzwassertank. Die Stellung des Lenkrads und des Fahrersitzes lassen sich individuell an den Fahrer anpassen. In Verbindung mit der vorne und hinten installierten LED-Beleuchtung bietet dies ein hohes Maß an Sicherheit für den Bediener und die Umwelt. Mit einem verstellbaren Bürstdruck von bis zu 180 kg ist die neue C 130 die ideale Maschine für den schweren gewerblichen und industriellen Einsatz.

Vorführung

Vereinbaren Sie eine Vorführung
+49 (8221) 2799-0
+49 (8221) 2799-55
X

AKTUELLE WICHTIGE INFORMATION

 

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

turbulente Zeiten, gepaart mit Unsicherheit und skeptischer Vorsicht, begegnen uns gerade.

Ein neuer, unsichtbarer Herausforderer – das Corona-Virus/COVID-19 – ist in aller Munde und kann uns allen jederzeit und überall begegnen. Sie als Gebäudereiniger werden in nächster Zeit mehr denn je gefordert sein. Unaufgeregte Sensibilität ist bei diesem Thema gefragt. In der Krise liegt immer auch eine Chance. Vielleicht für eine höhere Wertschätzung für Reinigung und Hygiene.

Aufgrund der Aktualität möchten wir Sie heute darüber informieren, dass auch wir als Unternehmen alle notwendigen Maßnahmen ergriffen haben, eine durchgängige und stabile Lieferfähigkeit sicherzustellen, auch wenn ein Teil der Mitarbeiter im Homeoffice arbeitet. Service und auch Vertrieb ist – unter Einhaltung der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen – für Sie im Einsatz. Über unseren neuen Newsletter informieren wir Sie über Interessante Produkte und Neuigkeiten, die Ihnen vielleicht gerade jetzt in der Zeit helfen können.

Bei unseren Vorlieferanten zeichnen sich nach aktuellem Stand keinerlei Lieferengpässe ab. Selbst in Italien wird in den Werken gearbeitet, da sie gerade im Gesundheitswesen und in den Supermärkten systemrelevant sind. Nichtsdestotrotz haben wir uns stärker als bisher für Sie bevorratet, um als zuverlässiger und kompetenter Partner an Ihrer Seite zu stehen.

In unserem Unternehmen ist inzwischen Tersano der Liebling der Mitarbeiter geworden. So stehen inzwischen in den Büros, den Sozialräumen und den Toiletten eine ganze Reihe von Tersano iClean Mini zur Verfügung, die rege genutzt werden. Die Wirksamkeit gegen Bakterien und Keime sind hinlänglich bekannt und unabhängig getestet, auch wenn das RKI dazu noch Zeit braucht. Um die aktive Wirksamkeit auch gegen das Corona-Virus nachzuweisen, wird in KW 16 ein unabhängiger Test in den USA gestartet. Wir sind uns heute schon sehr sicher, dass die Wirkungsweise erfolgreich nachgewiesen werden kann. Die Ergebnisse erwarten wir zeitnah.

Informationen über dieses System und weitere spannende Lösungen finden Sie auf www.kenternext.de.

Wünschen wir uns, dass wir gut durch die kommende Krise kommen und lassen Sie uns die Chance nutzen, wieder für mehr Hygiene in allen frequentierten Gebäuden zu sorgen!

Wir halten Sie auf dem Laufenden. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute!

Ihr KENTER-Team

Logo Kenter

Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.